Montag, 16. Dezember 2013

Leukämie-/Chemo-Pause

Ihr Lieben,

kurz & schmerzlos, wie Ihr es von mir gewohnt seid.

Die Leukämie ist zurück. 20% Blasten im Knochenmark. Prof. Kobbe wollte mir Zeit mit der Familie und Weihnachten zu Hause geben. Ich habe dankend abgelehnt.

Wenn alles gut geht, habe ich schon am Donnerstag ein Zimmer auf der ME 10. Wenn die Chemo dann so läuft wie geplant & ich fieberfrei bin, kann ich Weihnachten drei Tage nach Hause.

Im Januar werden mir dann Lymphozythen meiner Spenderin gegeben, die diese S C H E I S S L E U K Ä M I E endgültig zum Mond schießen.

Ihr werdet sehen, ab März wird es mit mir wieder bergauf gehen.

Versprochen!

LIVE LAUGH LOVE every single day of your life!

XOX

Simoné

PS: Danke für Eure Wahnsinns Unterstützung in diesem Jahr! Ohne Euch hätte ich so manche Hürde nicht so spielerisch geschafft. Auch wenn's ruhig werden sollte, hier auf dem Blog, über aufmunternde Kommentare hier oder auf Facebook werde ich mich wie immer freuen! --- DANKE!

Kommentare:

  1. Wie ich dir schon vorhin sagte/schrieb... ich bin fassungslos - aber ich ziehe den Hut vor deiner Kraft und deiner Stärke ... ich werde nie wieder wegen irgendwelcher blöder Wehwechen jammern - versprochen!!! Und du schaffst das - da bin ich mir so sicher - diese blöden Biester - die sollen sich endlich vom Acker machen!!! Fühl dich in den Arm genommen - und trotz allem... frohe Weihnachten - das nächste wird dann um so schöner! Von ganzem Herzen - Deine Conny

    AntwortenLöschen
  2. Da bekomm ich Gänsehaut am ganzen Körper und ich weiß das letzte was du jetzt sicher hören willst ist Mitleid-drum will ich dir nur mal gaaaanz viel Kraft und positive Gedanken schicken.
    Ich bin begeistert wie du das so meisterst-lass dich nicht unterkriegen-wer soviel positive Energie hat der gewinnt das Spiel am ende,da bin ich mir sicher!
    Aber gesteh dir auch die schwachen Momente ein und lass es zu denn du hast ein Recht darauf auch mal traurig und verzweifelt zu sein,aber danach sei weiter so optimistisch und voller Lebensfreude wie bisher!
    Ich werd andich denken und gaaanz fest die Daumen drücken und hoffen das du dich mit positiven Nachrichten zurückmeldest !
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Simone ,ich schicke Dir ganz ,ganz,viel Kraft. und Energie...Bin mit den Gedanken bei Dir und deiner Familie..
    Grüsse Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Simone,

    Ich wünsche dir deinen Mut und deine Kraft, die es dir schon einmal ermöglicht haben, diese blöde Krankheit in den Ar*** zu treten....wir alle möchten bald gute Nachrichten lesen und denken ganz viel an dich und an deine tolle Familie, die dich so toll unterstüzt.

    Liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Simone, ihr habt heuer so viele Schwierigkeiten gemeistert, dass ich überzeugt bin, DU SCHAFFST DAS auch noch. Ich sende euch - und vor allem dir - ganz ganz viele gute Wünsche! Und möge zumindest der wichtigste davon in Erfüllung gehen. Liebe Grüße, Alexandra.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Simoné, ich denke an fest an dich und drücke dir fest die Daumen, dass du das neue Jahr viel viel optimistischer beginnen kannst, denn es sieht ja gut aus und diese letzte Hürde nimmst du noch mit links und anschließend geht es nur noch bergauf.
    Viele liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  7. oh Simi, das ist so ungerecht und fies! Aber auch ich bin fest davon überzeugt, dass danach dann alles gut und weg und überhaupt ist!
    Ich bewundere dich für deinen Mut und wünsche dir von ganzem Herzen alles Gute. Ich möchte dein zauberhaftes Lächeln wiedersehen!
    Millionen liebe und kraftgebende Gedanken aus Berlin ♥
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. alles wird gut!!! ♥ sicherbin! ♥
      Umärmler

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...